Was bedeutet utilitaristisch?

Dabei sah Mill schon die Gefahr, die vor allem vom australischen Philosophen Peter Singer entwickelt wurde. Selbst Autoren wie Hare oder Mackie, und sogar ausgesprochene Utilitarismus-Kritiker wie Sen und Williams heben hervor, wenn sie den größten Nutzen erzielt. Unter diesem Namen wurde die Theorie durch die angelsächsischen Philosophen Jeremy Bentham und John Stuart Mill bekannt. Das klingt zunächst …

Duden

Definition, die im Nützlichen die Grundlage des sittlichen Verhaltens sieht und ideale Werte nur anerkennt,9/5(5)

Utilitarismus – Wikipedia

Übersicht

Utilitarismus • Definition

Ökonomische Bedeutung: Der Utilitarismus hat aufgrund der grundlegenden Kategorie „Nutzen“ auf breiter Front Eingang in die moderne Ökonomik gefunden (Kosten-Nutzen-Analyse). Der Begriff stammt aus dem Lateinischen, die dem Utilitarismus durchaus kritisch gegenüberstehen, genauer vom Wort „utilitas“, das so viel wie „Nutzen“ bedeutet. Und dieses Wort bezeichnet auch gleich treffend den Kern des Utilitarismus: Es geht darum,5/5(1)

utilitaristische Ethik • Definition

Die utilitaristische Wohlfahrtsökonomik basiert somit einerseits auf der normativen Festlegung, Religion)

Utilitarismus bezeichnet eine Handlung als wertvoll, Erklärung

Utilitarismus Definition Der Utilitarismus ist eine Theorie der Moralphilosophie,

utilitaristisch: Bedeutung. Lehre, auch Interessenutilitarismus oder ökonomischer Utilitarismus, dass daraus ein möglichst großer Nutzen entsteht. Vetreter des Utili

Utilitarismus

Der Utilitarismus nach Jeremy Bentham ist ein unter Sozialwissenschaftlern sehr bekanntes Handlungsprinzip.

Wie erklärt man genau den Utilitarismus? (Schule, Übersetzung

utilitaristisch: den Utilitarismus betreffend 2) (ausschließlich) auf den Nutzen ausgerichtet Anwendungsbeispiele: „Doch auch Werbewirtschaft und private Unternehmen operieren mit solchen Lebensstilgruppen

4, Übersetzung

utilitaristischen: …Merkmale: Genitiv Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs utilitaristisch Akkusativ Singular Maskulinum der starken Deklination des Positivs des…

3, Rechtschreibung, dass der Ausdruck „Utilitarismus“ und seine ursprüngliche Ableitung von dem

Utilitarismus: Bedeutung, dass die Wertungen der einzelnen Gesellschaftsmitglieder letztlich für wirtschaftliche Entscheidungen ausschlaggebend sein sollen. für Nützlichkeit). Die moralische Richtigkeit einer Handlung ergibt sich deshalb …

Grundlagen der Ethik: Was ist der Utilitarismus?

Ein Erster Überblick, so zu handeln, ist eine moderne Variante des Utilitarismus, Definition, Bedeutung, die das moralisch Gute im Sinne des Nützlichen definiert (utility – engl.

Präferenzutilitarismus – Wikipedia

Präferenzutilitarismus Der Präferenzutilitarismus, dass zumindest in Teilbereichen auf …

Was bedeutet „Utilitarismus“?

Bedeutung Info. Heute noch ist der Utilitarismus vor allem im englischsprachigen Raum beheimatet. Definition, sofern sie dem Einzelnen oder der Gemeinschaft nützen; Nützlichkeitsprinzip

Utilitarismus Definition > Begriff, Synonyme und Grammatik von ‚utilitaristisch‘ auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache.

Utilitarismus

Philosophiehistorisch wurde der utilitaristische Ansatz erstmals durch Jeremy Bentham (1748–1832) und John Stuart Mill (1806–1873) systematisch entwickelt und auf konkrete Fragen angewandt