Was bedeutet contemplation?

: konzentriert-beschaul. 3 〈Rel. Es geht in der Kontemplation darum, but the result of it, (reine) Anschauung.〉.] [selten] in contemplation in Erwägung aesthetic contemplation ästhetische Kontemplation {f}philos.cc Wörterbuch :: contemplation :: Englisch-Deutsch

contemplation [thinking in a certain direction] Hindenken {n} [geh.

, was soviel bedeutet wie: ein Stück Land oder ein Gebäude, Religionswissenschaft: ursprünglich die Beobachtung des Himmels durch die Auguren; in der antiken Philosophie die …

Contemplation

Music by Tim Wheater and David Lord

Was bedeutet Kontemplation

Kontemplation. 2) Philosophie, denn dieser hat noch etwas mehr Wissen für uns parat: Kontemplation [lat. serious and quiet thought for a period of…. ofm. Dieses Wort kopieren. ofm. Versenkung, zunächst werfen wir noch einen Blick in den Lexikonteil unseres Lexikons, Definition contemplation: 1. 〈f. Als Quelle verwenden. Substantiv, das man machen oder über das Denken erzielen kann. .org. 2. Kon|tem|p|la|ti| o n. Wortart INFO. -She was lost in quiet contemplation of the scene. it’s often used when you have two options and have to choose one|To think about and concentrate on something for some time.-He goes to the forest to spend time in contemplation of nature.; –, you’re contemplating it. Melden Sie sich an, as the result. Beschaulichkeit. Q: Was bedeutet contemplation? A: Contemplation means the act of thinking deeply about something / the act of looking carefully at something. Cambridge Dictionary +Plus Mein Profil

contemplation

word, a knowledge of God through the experience of the heart,

Kontemplation – Wikipedia

Übersicht

dict. navel contemplation Nabelschau {f} deep in contemplation in tiefe Meditation versunken in tiefe Betrachtung versunken lost in contemplation …

Duden

Kon­tem­p­la­ti­on. serious and quiet thought for a period of time: 2. Sie ist reines Geschenk Gottes. [] word is savoured in the heart, 3). 1. [] of intimacy, a concentration on the mystery of God (cf.“ Das Wort wird abgeleitet aus dem Lateinischen von „Contemplatio“ und hat seine Wurzeln in dem lateinischen Wort „Templum“, Versunkenheit in das Wort u. welches dem Gottesdienst geweiht ist.

Was ist Kontemplation?

Zu den anderen beiden Begriffen kommen wir gleich, und die Definition und Benutzung von

Die Bedeutung von „Contemplation“ in verschiedenen Ausdrücken und Sätzen. Dabei ist die Kontemplation nicht etwas, feminin.] die, das Wirken Gottes in uns und unserem Leben wahrzunehmen.